Mittwoch, 26. April 2017

mustermittwoch - fensterallerlei


im april lautet das thema bei frau müllerins mustermittwoch "fenster". im jahr 2011 habe ich mich schon einmal mit dem fensterthema für eine "drawing challenge" beschäftigt...

und hab dafür diesen stempel aus dicker pappe geschnitten.


damit habe ich dann kopien alter fotos um 1900 bestückt  und wollte damit einen kleinen einblick in die geschichte geben.  hier findet ihr den damaligen blogpost.

diesen stempel habe ich nochmal ausprobiert und mit weiß auf schwarz gedruckt.



am pc wurden die fenster dann vervielfältigt...


...mit farbe versehen


und drei bunte hochhäuser damit gebaut... die türen sind auf der rückseite ;-)!




weil der pappstempel sich aber schon auflöste, hab ich dann noch einen nachgeschnitzt und damit neue seiten für mein sketchbook gestaltet.









das kleine marsmännchen ist auch schon sehr alt, es war einer meiner ersten geschnitzten stempel beim mustermittwoch und ist inzwischen schon ganz ausgefranst. wenn ihr lust habt, mal in meinen gesammelten mustern zu stöbern: hier findet ihr den größten teil seit 2012.

 verlinkt bei frau müllers mustermittwoch im april

 

Kommentare:

frau nahtlust hat gesagt…

Also dieser Fensterstempel ist super, und gut, dass du ihn jetzt nochmals neu gemacht hast. Gerade auch auf magazinuntergründen finde ich ihn super - das ändert die Perspektive und deine Sketchbookseiten: hachz!
LG. Susanne

Christine Wenger hat gesagt…

Deine Sketchbookseiten sind einfach toll! Durch die Gardine im Stempel wirkt alles so lebendig. Wie viele Bücher hast du wohl schon gefüllt?
Liebe Grüße
Christine

monique carnat hat gesagt…

wie praktisch und sprechend so ein fenster*stempel ist und dein carnet ist mit wundervolle neue seiten geschmückt * open * lebt ... die wörter bringen noch mehr kraft und war froh die alten artikel zu sehen !
liebe grüsse

Tabea Heinicker hat gesagt…

liebe mano, sehr schön! besonders dein neus fenster mit gardine und marsmännchen ;o)

die tabea grüßt

froebelsternchen Susi hat gesagt…

Was für ein toller Fensterstempel und die Seiten im Sketchbuch sind traumhaft schön! Immer wieder eine Freude, wenn ein neuer post von DIr auf meinem Dashbord angezeigt wird!
EInen schönen Tag!
Liebe Grüße
Susi

tm hat gesagt…

Da sitze ich und schmunzele in mich hinein und denke : `Wenn Mano meine bewundernden "Oh"´s und seufzenden "Schöns" hören könnte :-)))...so geschickt in Buchstabenform! Fenster und Stein und Farben der ersten beiden Fotos...seufz...Liebe Grüße, Taija

buntistschön hat gesagt…

Ein "ausgefranstes Marsmännchen" herrlich :D
Ich liebe diesen Blick auf Deinen Arbeitstisch, mit diesen Unterlagen und allem was darauf zu entdecken ist.
Liebe Grüße, von Annette

beate grigutsch hat gesagt…

die türen sind hinten - hihi! das marsmännchen ist sooo niedlich - whaaa!! :-D
xxxxx

Müllerin Art hat gesagt…

Oh ja, genau sowas wollte ich sehen und bin begeistert von den Einblicken in deine Fensterwelten. So lässt sich der Stempel bestens nutzen, mit den unterschiedlichen Untergründen schaffst du so verschiedene Welten, ganz toll, der Blick auf deinen Tisch sowieso.
Musterdank und liebe Grüße
Michaela

ULKAU hat gesagt…

Die Fensterrahmen-Idee vor den alten Fotos gefällt mir sehr, erinnert mich ein wenig an diese alten Fotoalben aus der Jahrhundertwende, wo die Bilder hinter Papierrahmen stecken. Zwei solcher Bücher sind auch noch mein ganzer Stolz.
Ah, in deinem Buch zu blättern ist so schön, es sind ja wieder so viele neue Seiten hinzugekommen... super, der Stempel mit wehender Gardine vor wechselnden Hintergründen! Ein Hingucker, das Marsmännchen, ganz großartig!
Ganz liebe Grüße von Ulrike

papiertaenzerin.com hat gesagt…

Meine Liebelinge sind: dein blaugraues Fenster in Kombination mit den alten Fotos & Papieren, das Fenstermuster in schwarzweiß & deine Sketchbook-Seiten! Hab mir gestern übrigens eine Gelli-Plate gegönnt & freue mich schon aufs Ausprobieren, danke nochmal für all die Infos:) liebe Grüße in den Sonnentag, Ina.

Astrid Ka hat gesagt…

Deine beeindruckende Sammlung gucke ich mir noch einmal mit viel Zeit an!
GLG
Astrid

jahreszeitenbriefe hat gesagt…

Oh, was hätte ich jetzt Lust auf die Plätze fertig los in alte Gefilde bei dir zu ziehen, denn in diesen alten Zeiten kannte ich dich ja noch gar nicht... ;-). Aber heute keine Ruh, aber bald wieder ;-) Das Pappstempelfenster gefällt mir sehr, und was man so beim Rausgucken entdecken kann... Lieben Gruß Ghislana

Magdalena hat gesagt…

Ich bin wieder total begeistert, so vielfältig.Deine Ideen sind immer sehr anregend.
Magdalena

Birgitt hat gesagt…

...herrlich, dieses Fenster mit den verschiedenen Aus- und einblicken, liebe Mano,
wie unterschiedlich so doch ein einziger Stempel wirkt...gefällt mir gut,

liebe Grüße Birgitt

Luis Das hat gesagt…

...so vielseitig und so fleißig - ein "Feuerwerk" zum Abschluss!!!
Schönen Gruß,
Luis

johanna hat gesagt…

ich wollte gerade schreiben, wie gemütlich die katze da aus dem fenster schaut (macht unser kater nämlich gerade und nölt mich dauernd an, als wenn ich den regen abstellen könnte;)) - da lese ich, es ist ja ein marsmännchen!! noch viel interessanter geht es bei dir zu;)
gefallen mir sehr, deine mustereien, und dass das fenster noch einen vorhang geschnitzt bekommen hat, kommt auch gut bei deinen seiten!
ganz liebe grüße, johanna

Nicole/Frau Frieda hat gesagt…

Dieses kleine Alien-Monster hat direkt mein Herz erobert, Mano! Was für ein bezauberndes Fensterbild. Es könnte das Cover eines Kinderbuches sein.. echt klasse!! Viele liebe Grüße, Nicole

swig hat gesagt…

Spannend! Vom Mars bis in die Tiefsee…
Liebe Grüße!

Barbara Casillas hat gesagt…

I love the stamp and all the ways you were able to use it.

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails